Te Grotenhuis Milieu & Fundering
Schnecken Ort Beton (S.O.B.)-Pfahl
home

Kanalverbau: Eine Methode für perfekten Fundamentschutz

 

Bei Kanalbauarbeiten muss häufig viel Untergrund abgetragen werden, bevor die weiteren Arbeiten für den Kanalbau erfolgen können. Gerade umliegende Gebäude in der Umgebung können dadurch erheblich gefährdet werden. Denn durch das wegfallende Erdreich ist eine erhöhte Einsturzgefahr in den Randgebieten der ausgehobenen Fläche gegeben. Ein Kanalverbau reduziert dieses Risiko. Denn der Kanalverbau stützt das Erdreich und nimmt die einwirkenden Belastungen somit sicher auf. Fest in der Erde verankert kann somit mehr Sicherheit für die Baustelle und umliegende Gebäude geschaffen werden.

 

Welche besonderen Vorteile haben Sie:

  • der Kanalverbau stützt das umliegende Erdreich
  • durch den Kanalverbau werden Arbeiter und umliegende Gebäude gesichert
  • das standardisierte System kann schnell eingesetzt werden

 

Beim Kanalverbau werden zunächst Pfähle in regelmäßigen Abständen entlang der Baugrube in das Erdreich einvibriert. Diese werden somit fest verankert. Anschließend werden Stahlprofile zwischen diese Pfähle eingebettet, sodass eine absolute Absicherung entsteht. Erst nachdem dieser Verbau geschaffen wurde, können die weiteren Arbeiten zur Aushebung der Baugrube durchgeführt werden und der Kanalverbau weiter fortgesetzt werden. Denn somit sind die umliegenden Gebäude richtig geschützt, aber ebenso werden auch die Bauarbeiten in der Baugrube richtig abgesichert, da die Einsturzgefahr auf ein Minimum reduziert wird. Ein weiterer Effekt, der durch den Kanalverbau eintritt, besteht aber auch noch darin, dass Unbefugte durch den Verbau am Betreten der Baustelle gehindert werden.

 

Optimale Sicherheit für Baugruben erhalten Sie durch den sogenannten Kanalverbau. Umliegende Gebäude werden durch diese Art der Fundamentsicherung gesichert.

 

Anfrage Form

 
Name *
Telefon
E-mail *
Pfahlkonzept
Sonderungsergebnisse
Bemerkungen

* Pflichtfeld

 

Siehe auch

Te Grotenhuis Milieu & Fundering  
Wolinkweg 1, 7151 MK
Eibergen, Niederlande
tel  +31 545 28 03 80
fax +31 545 28 03 81
wegbeschreibung
calculatie@tegrotenhuis.nl