Te Grotenhuis Milieu & Fundering
Schnecken Ort Beton (S.O.B.)-Pfahl
home

Der Berliner Verbau stützt eine Baugrube sehr effektiv ab.

 

Für nahezu jedes moderne Bauprojekt wird ein Aushub für das Fundament oder eine Unterkellerung benötigt. Nicht selten müssen hierbei die Seitenwände der Baugrube abgestützt werden, um eventuell benachbarte Bauwerke zu schützen oder um den Seitenwänden der Baugrube die nötige Stabilität zu bieten. Der Berliner Verbau stellt hierfür die ideale Lösung dar, die Baugrube und auch die Arbeiter effektiv zu schützen.

 

Beim Berliner Verbau werden mit Hilfe modernster Techniken Stahl-H-Träger in den Boden einvibriert und dort verankert. Diese Stahlträger dienen massiven Holzbalken oder bis zu 2 cm dicken Stahlplatten, welche bei einem Berliner Verbau zwischen die Stahlträger eingeschoben werden, als Verankerung. Stahlplatten bieten bei einem Berliner Verbau den klaren Vorteil, dass sich diese bei den Aushubarbeiten sehr leicht mit nach unten drücken lassen und somit eine konstante Absicherung der Seitenwände der Baugrube gewährleistet wird. Gerade bei Arbeiten in Baulücken dicht besiedelter Stadtlagen kommt die Methode des Berliner Verbaus der Baugrubensicherung zum Einsatz.

 

Die Bezeichnung Berliner Verbau entstand bereits in den 1930er Jahren bei den Bauarbeiten der Berliner U-Bahn. Ein weiterer sehr oft verwendeter Name für diese Stützwände einer Baugrube ist der Begriff "Trägerhohlwand".

 

Der Berliner Verbau wird hauptsächlich eingesetzt bei:

  • Aushubarbeiten für Tiefgaragen und Unterkellerungen
  • Tiefbaumaßnahmen, für die eine Absicherung der Seitenwände benötigt wird
  • Tiefbaumaßnahmen, bei welchen die Fundamente benachbarter Bauwerke abgesichert werden müssen

 

Mit einem Berliner Verbau werden die Seitenwände einer Baugrube, eines Aushubs sowie die Fundamente eventuell benachbarter Gebäude besonders wirksam abstützt.

 

Anfrage Form

 
Name *
Telefon
E-mail *
Pfahlkonzept
Sonderungsergebnisse
Bemerkungen

* Pflichtfeld

 

Siehe auch

Te Grotenhuis Milieu & Fundering  
Wolinkweg 1, 7151 MK
Eibergen, Niederlande
tel  +31 545 28 03 80
fax +31 545 28 03 81
wegbeschreibung
calculatie@tegrotenhuis.nl